Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Wie funktioniert #aktioneinkaufswagen?

Jeder Supermarkt und jede Drogerie, die mitmachen möchte, stellt einen leeren Einkaufswagen
beispielsweise in die Nähe des Eingangsbereichs. Anschließend können alle, die helfen möchten, dort Artikel als Spenden reinlegen, die für Menschen in Not sind: zum Beispiel Brot und Backwaren, andere Lebensmittel, eine Zahnbürste, Duschgel oder Tampons.

Dringend benötigte Produkte können auf einen großen Zettel geschrieben werden, der ebenfalls am Wagen hängt. So weiß jeder, der helfen möchte, was fehlt.

Die Spenden erhalten Hilfsorganisationen für bedürftige und obdachlose Menschen in der Nähe der teilnehmenden Märkte.